TRichView.de

      Funktionsübersicht 

RVMedia-Komponenten

Was ist RVMedia

RVMedia ist eine Zusammenstellung von VCL- und LCL-Komponenten mit den folgenden Funktionen:

  • empfangen von Videodaten von lokalen Web-Kameras und IP-Kameras, Netzwerk-Videostreams, Computer-Desktop, lokale und remote Video-Dateien;
  • konfigurieren von IP-Kameras und Steuerung der Rotation;
  • lesen von Audiodaten von einem Mikrofon;
  • senden und empfangen von Video- und Audiodaten über das Internet;
  • organisieren von Video-Chats und -Konferenzen (entweder über direkt verbundene Anwendungen oder über ein Client-Server-Modell).

RVMedia kann GStreamer und FFmpeg Bibliotheken verwenden, um Videostreams in fortschrittlichen Formaten wie H.264 abzuspielen (sofern die entsprechenden Laufzeitbibliotheken auf dem Computer des End-Users verfügbar sind).
Hinweis: RVMedia enthält weder einen Quell- noch einen Objektcode dieser Bibliotheken. Das Urheberrecht an GStreamer und FFmpeg gehört den jeweiligen Eigentümern. RVMedia nutzt sie gemäß GNU LGPL-Lizenz Version 2.1.

Unterstützte Plattformen (Lazarus): Windows, Linux

Videokonferenz-Demo

Komponenten in der Package

Zusätzliche Informationen

Online-Benutzerhandbuch (auf Englisch)

Zusammengestellte Demo-Projekte