TRichView.de
Actions
    RichViewActions
       Häufige Fragen
Komponenten
    RichViewXML
    DevExpress
Rechtschreibprüfungen
Report-Tools
    ReportBuilder
Zusätzliche Erweiterungen
Plugins

      Erweiterungen: Actions 

Häufige Fragen zu RichViewActions

F: Warum ist die Action rvActionPageSetup immer disabled?

A: Plazieren Sie eine TRVPrint Komponente auf der Form. Weisen Sie diese RVAControlPanel.RVPrint zu (wenn Sie keine TRVAControlPanel Komponente auf der Form haben, müssen Sie dies nachholen). RVPrint wird benötigt, da hierdurch Ränder definiert werden.


F: Nach dem Speichern formatierter Daten von TDBRichView und dem Wiedereinlesen zeigt die Komponente den RVF-Code, wie z.B.
-8 1 3
6 1 0 0 0 0
Dies ist ein Test.

F: Nach dem Einlesen eines gespeicherten Dokumentes sind alle Formatierungen verloren.

F: Der Editor kann ein gespeichertes Dokument nicht lesen.

A: Führen Sie einen Rechts-Klick auf RichViewEdit in Delphi aus, wählen Sie Settings im Kontextmenü, setzen Sie Allow adding styles dynamically (seit v1.8 muß diese Option standardmäßig gesetzt sein).
Danach werden Stilsammlungen (die Zeichen- und Absatzformatierungen definieren) mit dem Dokument abgespeichert.
Wenn Sie TDBRichViewEdit benutzen, setzen Sie ebenfalls AutodeleteUnusedStyles auf True.


F: Ich habe dmActions.pas in mein Projekt eingefügt, aber wenn ich eine der dort definierten Actions in Form.OnCreate verwenden möchte, tritt einAccess Violation Error auf.

A: Stellen Sie sicher, daß dieses Datenmodul vor der Hauptform erstellt wird.
Im Menü Project | Options, im Tab Forms, bewegen Sie rvActionsResource an den Anfang der Liste der Auto-Created Forms.