TRichView.de

      Funktionsübersicht 

Drucken in ScaleRichView

Das Drucken

Zusätzlich zum einfachen Druckvorgang der TSRichViewEdit-Komponente, beinhaltet ScaleRichView eine TSRVPrint-Komponente, die für das Drucken mit erweiterten Einstellungen ausgelegt ist. Folgende Modi werden unterstützt:

  • auto: Einstellung für die optimale Druckerseitengröße
  • stretch-to-fit: Seiten auf Druckerseitengröße strecken
  • stretch-if-larger: Seiten auf Druckerseitengröße stauchen
  • tiles: mehrere Kopien der gleichen Seite auf eine Seite drucken
  • poster: eine Seite auf mehrere Blätter verteilt drucken
  • grid: mehrere Seiten auf ein Blatt drucken

Posterdruck

Zusätzlich zu der einfachen Druck-Prozedur die in TSRichViewEdit realisiert wurde, beinhaltet ScaleRichView die TSRVPrint-Komponente, ausgelegt für den Poster-Druck.

Wenn wir zum Beispiel ein A2 Dokument drucken möchten, aber unser Drucker Papierformate nur bis zu A4 unterstützt, ermöglicht TSRVPrint :

  • das durch TSRichViewEdit vorbereitete Dokument zum gewünschten Format zu vergrößern (in unserem Beispiel - zu A2), proportional oder nicht;
  • (optional) Abbildungen in Seiten horizontal zu spiegeln;
  • Abbildungen in Seiten in Rahmen zu unterteilen (in unserem Beispiel ist die Rahmengröße A4);
  • die optimale Rahmenorientierung zu berechnen.

Das Poster muss nicht unbedingt eine Standardgröße haben. Sie können seine Größe durch das Festlegen der Anzahl der Rahmen horizontal und vertikal definieren (Bruchzahlen sind möglich). Die Abbildung zeigt das Poster bestehend aus 4x3 Rahmen von A4 Größe, Ausrichtung Hochformat.

Poster-Druck

Druckvorschau

TSRVPreview-Komponente zeigt Poster wie sie gedruckt werden.

Druckvorschau

Demo

siehe das Demo-Projekt im Verzeichnis Demos\SRVPrint\.