TRichView.de

      Funktionsübersicht 

Drucken

Drucken mit Vorschau

TRichView Dokumente können gedruckt werden - mit allen Bildern, Hintergründen, Tabellen, usw.

Eine spezielle Komponente ( TRVPrintPreview) ermöglicht die Darstellung einer Vorschau der Druckausgabe auf dem Bildschirm. Der Benutzer hat die Möglichkeit in der Vorschau zu blättern und die Ansicht zu vergrößern oder zu verkleinern.

Seitenumbrüche können benutzerdefiniert an jeder Stelle eines Dokumentes platziert werden.

Druckvorschau


Drucken von eingebetteten Komponenten

RichView versucht, eingebettete Komponenten selbstständig zu Drucken. Es ist allerdings nicht möglich, eine Prozedur zu erzeugen, die in der Lage ist, jede Art von Komponenten zu Drucken. Sollte der standardmäßig generierte Ausdruck nicht zufriedenstellend sein, besteht die Möglichkeit, mit Hilfe von OnPrintComponent den Ausdruck selbst zu übernehmen (durch Zeichnen auf eine temporäre Bitmap).

RichView besitzt eine spezielle Unterstützung zum Ausdruck von TChart. Einzelheiten hierzu in Erweiterungen für RichView.


Kopf- und Fußzeilen

Andere Dokumente können als Kopf- oder Fußzeilen zugewiesen werden. Die Komponente unterstützt abweichende Kopf- und Fußzeilen auf der ersten Seite und für gerade und ungerade Seitenzahlen.

Alternativ können Kopf- und Fußzeilen auch in OnPagePrepaint oder OnPagePostpaint gezeichnet werden. Diese Methode kommt in RichViewActions zum Einsatz: Hier werden einfache textbasierte Kopf- und Fußzeilen mit Feldern (Seitenzahl, Seitenzählung, Datum und Uhrzeit) gezeichnet.

Seite einrichten: Kopf- und Fußzeilen
Mit dem RichViewActions-Dialogfenster »Seite einrichten« können Sie einfache textbasierte Kopf- und Fußzeilen einrichten


Weiterführende Möglichkeiten

Die TRVReportHelper Komponente ermöglicht das Zeichnen von Dokumenten auf angegebenen Rechtecken von beliebigen Canvassen, inklusive des Drucker Canvas.

Diese Komponente erlaubt die Erstellung von komplexen Layouts für Seiten, z.B. dem Drucken in mehreren Spalten.


Demos

  • Bearbeiten und Drucken: Demos\*\Editors\Editor 1\
  • Druck mit einfacher Kopfzeile (»Seite M von N«): Demos\*\Assorted\Printing\Printing\
  • Laden von RTF Dokumenten und deren Ausdruck mit Kopf- und Fußzeilen: Demos\*\Assorted\Printing\Headers\
  • Ausdruck mit TRVReportHelper: Demos\*\Assorted\Printing\ReportHelper\
  • Hochqualitative Ausdrucke von Dokumenten mit TChart: Demos\Addins\ChartItem\

Tipps und Tricks zum Drucken (auf Englisch)


WYSIWYG-Editieren

WYSIWYG-Editieren wird nicht unterstützt in TRichViewEdit. Zeilenumbruch auf dem Bildschirm und auf dem Papier kann unterschiedlich sein.

WYSIWYG-Modus ist in ScaleRichView realisiert (zusätzliche Komponenten zu TRichView).


* = DelphiUnicode, CBuilderUnicode, Delphi, CBuilder, je nach Delphi/C++Builder-Version, die Sie benutzen.